Über uns

Bild: Eigenes Bild

Wir, die Gruppe München-Aubing sind gut 10 Personen aus dem Münchner Westen, Gröbenzell, Puchheim, Olching, die sich einmal im Monat im Pfarrzentrum St. Quirin in Aubing (direkt an der S-Bahn S4, Station Aubing) trifft.

Inhalt und Umfang unserer Gruppenarbeit werden gemeinsam ausgewählt und festgelegt. Dazu gehört

  • das monatliche Versenden der Briefe gegen das Vergessen, die sich mit Einzelschicksalen Verfolgter befassen.
  • die Teilnahme an weltweiten Kampagnen, die von der ai-Zentrale/London organisiert werden.
  • das Veranstalten von Infoständen, Ausstellungen, Mahnwachen, Gottesdiensten, Benefizkonzerten sowie die Beteiligung an Aktionen des ai-Bezirks München.

 

23. Januar 2019